Medienspiegel

München: Islamkritiker von Moslem geschlagen, angespuckt und beleidigt

Veröffentlicht

„Bastard“, „Hurensohn“, „Wichser“, Scheiß Islamhetzer“, „Hau ab, das ist unser Viertel“

Von MICHAEL STÜRZENBERGER |
„Am Sonntag Nachmittag saß ich bei strahlendem Sonnenschein auf einer Parkbank in München und spielte mit einer Freundin Karten, als mich kurz nach 17 Uhr ein Mann mit Migrationshintergund und einem Vollbart fragte „Sind Sie der Herr Stürzenberger?“. Da ich mich niemals verstecke und auch ein sehr wahrheitsliebender Mensch bin, antwortet ich mit „Ja“. Anschließend brach ein Tornado von Beleidigungen und körperlichen Attacken über mich herein, was ich selbst bei über 400 Kundgebungen in dieser Form noch nicht erlebt habe.“ (…)

http://www.pi-news.net/2020/04/muenchen-islamkritiker-von-moslem-geschlagen-angespuckt-und-beleidigt/

Kommentar GB:

Dringende Leseempfehlung!