Medienspiegel

Trump stellt WHO Ultimatum von 30 Tagen

Veröffentlicht

In einem Brief an WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus hat US-Präsident Donald Trump die Weltgesundheitsorganisation aufgefordert, innerhalb von 30 Tagen Reformen durchzuführen und ihre Unabhängigkeit von China zu beweisen. Im Gegenfall drohte der amerikanische Staatschef mit einem endgültigen Zahlungsstopp.

https://de.sputniknews.com/politik/20200519327146141-trump-who-ultimatum-30-tage/?utm_source=de_newsletter_links&utm_medium=email