Medienspiegel

Wie die Zwangssexualisierung der Sprache die Funktion geschlechtlicher Irrelevanz abschafft

(…)

„Erstaunlich offen geben Anhänger von Gendersprech zu, dass es ihnen darum geht, das richtige Denken zu erzwingen. Feminismus will bis in die Köpfe der Menschen hineinregieren.“

(…)

Wie die Zwangssexualisierung der Sprache die Funktion geschlechtlicher Irrelevanz abschafft

sowie, ähnlich und ergänzend:

https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/hessenreporter/sendungen/zwei-lehrer-fuer-den-sprung-ins-leben,sendung-40886.html