FreitagsbriefMedienspiegel

Wie schlimm werden Wirtschaftskrise und Inflation?

Mit immer mehr Geld versucht die Europäische Zentralbank die Wirtschaft anzukurbeln. Doch die Billionen führen nicht zu mehr Nachfrage, weil das Geld in der „Liquditätsfalle“ verschwindet: Aus Angst vor der Zukunft und wegen wachsender Unsicherheit wird zu wenig konsumiert und zu wenig investiert.

Wie schlimm werden Wirtschaftskrise und Inflation?