Brexit – Verhandlungen

Der “böse Boris” gegen die kompromisslosen Drei

Die EU veranstaltet einen Sonder-Videogipfel mit Premier Johnson, im Schengenraum gehen viele (aber längst nicht alle) Grenzen wieder auf – und von der Leyen fordert tiefgreifende Reformen von Italien: Die Watchlist EUropa vom 15. Juni 2020.

(…) „Dass es auch eine Alternative gibt – eine Einigung zu britischen Bedingungen oder sogar einen Kompromiß – spielt in der EU-Debatte bisher kaum eine Rolle.

Dabei könnte London bereit sein, einige Zölle zu akzeptieren, wenn es die EU-Standards nicht vollständig akzeptieren müsste. Hier müsse “die rechte Balance” gefunden werden, sagte ein britischer Verhandlungsteilnehmer.

Doch das will man in Brüssel bisher nicht hören… “ (..)

Der “böse Boris” gegen die kompromisslosen Drei