Freiheit 2021 / Brexit: Keine Verlängerung der Übergangsphase

„Es soll ja immer noch EU-Beamte, Politik-Leugner und andere Gestalten geben, die den Kopf in den Sand stecken, mit den Füßen aufstampfen und hoffen, dass einmal mehr, der Brexit verzögert, die Wähler hingehalten und die britischen Beiträge in den Koffern der EU verstaut werden können.

Die Hoffnung ist vergeblich.
Der letzte Termin, zu dem es möglich ist, die Übergangsphase zu verlängern, die eigentlich dazu gedacht ist, ein Freihandelsabkommen zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU auszuhandeln, ist der 30. Juni. Diesen Termin wollte die Britische Regierung nicht abwarten und hat deshalb heute mitgeteilt, dass der EU-Kommission förmlich mitgeteilt wurde, dass das Vereinigte Königreich keine Verlängerung der Übergangsphase beantragen und keinem solchen EU-Antrag zustimmen wird. Damit ist klar, der 31. Dezember ist der letzte Tag, an dem das Vereinigte Königreich noch formal an EU-Regelungen gebunden ist.“ (…)

Freiheit 2021 / Brexit: Keine Verlängerung der Übergangsphase