SARS-CoV-2 schon seit September 2019 in China virulent?

Monatelang von KPCh verschwiegen ?

„Originell ist die Studie von Elaine O. Nsoesie, Benjamin Rader, Yiyao L. Bernoon, Lauren Goodwin und John S. Brownstein in jedem Fall. Die fünf Autoren der Harvard University haben Satellitenbilder ausgewertet und die Anzahl der Autos, die sie darauf ausmachen konnten, gezählt. Das war eine ganz schöne Aufgabe, denn immerhin greifen die Autoren auf 111 Satellitenbilder für den Zeitraum vom 9. Januar 2018 bis zum 30. April 2020 zurück. Die Satellitenbilder zeigen Parkplätze in Wuhan, China, Parkplätze, die zu 6 Krankenhäusern, zum Huanan Seafood Market und  zwei Bahnhöfen der Stadt gehören.

Warum sollte man Autos auf Parkplätzen vor Krankenhäusern zählen wollen?

Weil man die Hypothese hat, dass eine Erkrankungswelle mit einer höheren Anzahl von vor Krankenhäusern geparkten Autos einhergeht. Eine interessante Hypothese, die einiges für sich hat, denn sicher weisen mehr Autos vor Krankenhäuser auf mehr Menschen in Krankenhäusern hin, Besucher wie Erkrankte.“ (…)

Monatelang von KPCh verschwiegen: SARS-CoV-2 schon seit September 2019 in China virulent?