Medienkritik

July 5, 2020   –   Michael Klein

„Unterschlagen, verzerren, belügen: Wie die ARD Deutsche heute für dumm verkaufen will
Gestern durfte Katrin Brand einen Brandartikel gegen Trump auf ARD-tagesschau verbreiten, der selbst Pinocchio blass gemacht hätte. Heute nun darf Claudia Sarre in den Chor der ARD-Journalisten-Darsteller, die man ob der besessen zwanghaften Art, mit der sie an den Lippen von Donald Trump kleben, um jeden Piep, den er von sich gibt, gleich negativ kommentieren zu können, eigentlich nur noch als Anschauungsunterricht für die unter ICD-10 F42.9 beschriebene obsessive-zwanghafte Persönlichkeitsstörung behandeln kann.“ (…)

Unterschlagen, verzerren, belügen: Wie die ARD Deutsche heute für dumm verkaufen will