Anwesenheit von NGO-Schiffen sorgt für mehr Schleppertätigkeit

Migration im Mittelmeer

8. Juli 2020

Viele EU-Staaten weigern sich, freiwillig weitere Migranten aufzunehmen.

Zudem arbeiten Schlepper im Mittelmeer mit modernsten Methoden.

Allein durch den EU-Türkei-Flüchtlingspakt sind zwischen April 2016 und März 2020 26.835 Migranten in die EI gekommen, davon fast 10.000 allein nach Deutschland. Genau waren es 9.967 Migranten und somit mehr als doppelt so viele, wie Frankreich aufgenommen hat, das an zweiter Stelle steht.

Anwesenheit von NGO-Schiffen sorgt für mehr Schleppertätigkeit

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.