Medienspiegel

„Es tut mir leid, dass ich Ihr Bild zerstören muss, weißer Mann.“

Veröffentlicht

Veröffentlicht am Juli 4, 2020 von tapferimnirgendwo

„In der Kommentarspalte von Tapfer im Nirgendwo auf Facebook entwickelte sich Anfang Juli 2020 ein Gespräch zwischen einem Israeli und einem Deutschen, das ich hier in einer deutschen Übersetzung von mir wiedergeben möchte. Die Debatte wurde im Original auf Englisch geführt.

Alles begann damit, dass ich von einem Leser gefragt wurde, warum ich die Diskriminierung arabischer Israelis und Nicht-Juden in Israel leugnen würde. Gestellt wurde diese Frage mit Verlinkung zu einem Artikel der Süddeutschen Zeitung. Ich schlug vor, statt die falsche Interpretation des Gesetzes durch die SZ zu lesen, lieber das Gesetz selbst zu lesen und verwies zu einem Link zu dem Gesetzestext.

Daraufhin klinkte sich ein Israeli in das Gespräch ein und fragte den deutschen SZ-Leser:“ (…)

Es tut mir leid, dass ich Ihr Bild zerstören muss, weißer Mann.