Medienspiegel

Frankreich trauert um erschlagenen Busfahrer

Veröffentlicht

Abschied von Philippe Monguillot

21/07/2020

„Im französischen Bayonne haben hunderte Menschen Abschied von Philippe Monguillot genommen. Der 59-jährige Busfahrer war am 5. Juli bei der Arbeit brutal von mehreren jungen Männern attackiert worden, nachdem er sich geweigert hatte, sie ohne Maske mitfahren zu lassen. Monguillot, Vater dreier Kinder, starb wenig später im Krankenhaus.“ (…)

https://de.euronews.com/2020/07/21/abschied-von-philippe-monguillot-frankreich-trauert-um-erschlagenen-busfahrer?utm_source=newsletter&utm_medium=de&utm_content=abschied-von-philippe-monguillot-frankreich-trauert-um-erschlagenen-busfahrer&_ope=eyJndWlkIjoiMTAzYjQxMWRjMmM4MmY5YWI0YTY5NGEyNTIxZDZlNzgifQ%3D%3D