Islamophilie – ein Beispiel

Wir sollten Muslime gleichberechtigt mitwirken lassen
Tugenden sind Voraussetzung für eine soziale Friedensordnung. Doch bilden sie keine «Kultur», sondern spiegeln das allgemeine Bedürfnis, das sittliche Gute zu erreichen. Aber ist diese Tugendordnung tatsächlich europäisch, niemals aber islamisch? Eine Replik auf Bassam Tibi.

Reinhard Schulze

https://www.nzz.ch/meinung/wir-sollten-muslime-gleichberechtigt-mitwirken-lassen-ld.1568003

Kommentar Dr. Gudrun Eussner:

Tariq Ramadan, „ein Ideologe, ein Pseudo-Intellektueller“
Ein wieder aktueller Artikel, vom 19. November 2005
http://eussner-archiv.blogspot.com/2018/02/tariq-ramadan-ein-ideologe-ein-pseudo.html

Professor Dr. Reinhard Schulze, Leiter des Instituts für Islamwissenschaft und Neuere Orientalische Philologie der Universität Bern, heutzutage bei sunnitischen Islamisten gern gesehener Gast, unter anderem auf der Buchmesse 2004, verfaßt eigens ein spezielles Gutachten für den Rektor der Universität Fribourg, um die akademische Qualität der Arbeit zu bescheinigen. Professor Richard Friedli bestätigt dem Doktoranden, daß er nicht nur Fakten darlege, sondern Position beziehe. Die Dissertation sei nicht ideologisch, selbst wenn bei Tariq Ramadan eine positive Einstellung zur islamischen Theologie vorausgesetzt werden könnte: „Eine These, die eine These verteidigt“.

ATTAC – At-Taqiya – Attacke

Der Islamist Tariq Ramadan und die Globalisierungskritiker vereint im Kampf.

von Gudrun Eussner

http://eussner-archiv.blogspot.com/2018/02/tariq-ramadan-und-attac-vereint-im-kampf.html

Völlig gleiche Wellenlänge gibt es zwischen Jesuiten und Tariq Ramadan, stammen sie doch aus der gleichen autoritären Familie. In Deutschland wäre da zu nennen Christian W. Troll SJ.

Er schreibt gemeinsam mit Tariq Ramadan und Reinhard Schulze ein Buch über den Islam in Europa. (17)

(17) KATHOLISCHE AKADEMIE BERLIN (Hg.): Der europäische Islam. Eine reale Perspektive.

Autoren: Christian W. Troll, Tariq Ramadan, Reinhard Schulze.

Schriften zum Dialog der Religionen Bd. 2, Berlin: Morus 2001

24. November 2003 – Links aktualisiert, 14. Februar 2018

Dieser Artikel erschien zuerst auf Isioma SDS-Website, 24.November 2003
ATTAC – At-Taqiya – Attacke.

Der Islamist Tariq Ramadan und die Globalisierungskritiker vereint im Kampf.

+++