Medienspiegel

Vertrag von London

Veröffentlicht

Vor 70 Jahren wurde Transjordanien unabhängig

Das haschemitische Königreich Jordanien zählt heute zu den stabilsten Staaten im Nahen Osten. Es ist ein Produkt der Kolonialgeschichte, denn das damalige Emirat Transjordanien gehörte zur Konkursmasse des Osmanischen Reiches, die Briten und Franzosen am Ende des Ersten Weltkrieges untereinander aufgeteilt hatten. Am 22. März 1946 wurde Transjordanien im Vertrag von London in die Unabhängigkeit entlassen.

Von Matthias Bertsch

https://www.deutschlandfunk.de/vertrag-von-london-vor-70-jahren-wurde-transjordanien.871.de.html?dram:article_id=348969