Medienspiegel

Ammoniumnitrat, Drogenhandel, Geldwäsche: Die Umtriebe des Hizbullah in Deutschland reichen tief in die Clan-Kriminalität hinein

Veröffentlicht

Seit drei Monaten besteht für die Organisation ein Betätigungsverbot in Deutschland. Das hat vor allem innenpolitische Gründe. Allerdings hatte die Terrorgruppe auch in Deutschland Material gelagert, aus dem Sprengladungen hergestellt werden sollten.

Christoph Prantner, Berlin 23 Kommentare 07.08.2020

https://www.nzz.ch/international/umtriebe-der-hizbullah-reichen-tief-in-die-clan-kriminalitaet-ld.1570169?mktcid=nled&mktcval=123_2020-08-13&kid=_2020-8-13&ga=1&trco=