Medienspiegel

Der designierte US-Botschafter für Berlin sieht Gefahr durch Migration von Moslems

Veröffentlicht

Macgregor: „Deutschland zahlt für unerwünschte moslemische Invasoren“

8. August 2020 

Von MICHAEL STÜRZENBERGER | „Wie PI-NEWS bereits berichtete hat US-Präsident Donald Trump am 29. Juli Douglas Macgregor als Nachfolger des US-Botschafters für Deutschland, Richard Grenell, nominiert. Der 73-jährige pensionierte Colonel der United States Army arbeitet derzeit als Politikwissenschaftler, Militärtheoretiker, Autor, Berater und ist häufiger Kommentator beim TV-Sender Fox News. Macgregor scheint auch ein kundiger Islamkritiker zu sein, denn er äußerte sich in den vergangenen Jahren deutlich zur Bedrohung durch die moslemische Massenmigration für Europa.“ (…)

http://www.pi-news.net/2020/08/macgregor-deutschland-zahlt-fuer-unerwuenschte-moslemische-invasoren/