Eine neue Lügenspirale und wieder ist Antifa-Zeckenbiss mittendrin: Sturm auf den Reichstag

„Erinnern Sie sich noch an die angeblichen Hetzjagden von Chemnitz, eine Erzählung, die von Kanzlerin Merkel wirksam verbreitet wurde?
Die Quelle für die Inszenierung war ein Video, das von Antifa Zeckenbiss auf Twitter verbreitet wurde.
Ein direkter Draht von der Antifa ins Kanzleramt ist damit belegt.  (…)

„Und nun befinden wir uns in einer neuen Lügenspirale, deren Ziel dieses Mal darin besteht, einen “Sturm auf den Reichstag” zu inszenieren, den es nie gegeben hat. Einmal mehr im Zentrum dieser Inszenierung: Antifa Zeckenbiss, die nicht nur einen direkten Draht ins Bundeskanzleramt haben, sondern auch zur ARD-Tagesschau.“ (…)

Eine neue Lügenspirale und wieder ist Antifa-Zeckenbiss mittendrin: Sturm auf den Reichstag

 

und

https://www.reitschuster.de/amp/gestern-hetzjagden-heute-reichstags-sturm-moderne-mythen?__twitter_impression=true