Frauenquote im Parlament ?

SPD-Politiker klagt in Karlsruhe

  • Frauen sind in den deutschen Parlamenten massiv unterrepräsentiert.
  • Paritätisch besetzte Wahllisten könnten das ändern, eine entsprechende Pflicht aber hat der Thüringer Verfassungsgerichtshof vor Kurzem kassiert.
  • Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, will sich damit nicht zufrieden geben – und zieht vor das Bundesverfassungsgericht.
|

https://www.rnd.de/politik/frauenquote-im-parlament-carsten-schneider-spd-klagt-in-karlsruhe-PGII2TUONBC2JHBZQFNMR5Q5MI.html