„Herr der Welt“

George Soros ist 90
von Giuseppe Nardi

„George Soros wurde am 12. August 1930 in Budapest geboren. Vor wenigen Tagen feierte er seinen 90. Geburtstag. Niemand weiß, wieviel er in welche Organisationen, Initiativen, Medien und Journalisten einschließlich in die Wahlkämpfe von Politikern und Parteien, in den USA auch in die Wahlkämpfe von Staatsanwälten investiert, um die linke Agenda in den USA und in Europa zu fördern. Und wieviel er wann und wo einsetzt, um Abtreibung, „Homo-Ehe“, Menschheitsreduzierung, Klimawandel und den rassistischen Antirassismus zu unterstützen. Soros hat auch klare Vorstellungen, wen er bekämpft: An erster Stelle steht US-Präsident Donald Trump, gefolgt von Viktor Orban, Jaroslaw Kaczynski, Matteo Salvini, von AfD, FPÖ et al.

90 Jahre alt ist er, der „Herr der Welt“, wie ihn manche nennen. Zumindest ist er einer der „Herren der Welt“, gemessen am unvergleichlichen Einfluß einer einzelnen Person auf das Weltgeschehen.“ (…)

https://katholisches.info/2020/08/25/herr-der-welt/

Kommentar GB:

Sehr dringende Leseempfehlung!

Siehe hierzu auch:

 

Das Große Spiel – Geopolitische Strukturen und Entwicklungen