Verlieren Regierung und Medien ihre Glaubwürdigkeit? Unionsfraktions-Vize über Doppelmoral bei Demos

05.08.2020

Zweierlei Maß bei Demonstrationen und Diffamierung von Bürgern passen nicht zu einem demokratischen Land, so Arnold Vaatz. Der Spitzenpolitiker stellt im Lichte der Black Lives Matter (BLM)- und den Anti-Corona-Demos die Frage: Was hat politische Gesinnung mit Seuchenverbreitungsgefahr zu tun? Er warnt vor Glaubwürdigkeitsverlust.
Die Festlegungen der Regierungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie seien richtig und deren Befolgung erforderlich, meint der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Arnold Vaatz. Doch dies sei im Lichte der vergangenen Ereignisse gar nicht mehr die Kernfrage:

„Die Kernfrage ist, warum bei gleicher Gefahrenlage die BLM-Demonstration gegen Rassismus allgemein gelobt und toleriert und die Demonstration vom 1. August allgemein verflucht wurde“.

https://de.sputniknews.com/deutschland/20200805327642384-unionsfraktions-vize-doppelmoral-demos/?utm_source=de_newsletter_links&utm_medium=email