75 Jahre UNO: Anlass zum Feiern ?

Andreas Zumach / 22. Sep 2020 –

Ist der Multilateralismus gescheitert?

Anlässlich der 75 Jahr-Feier wird diese Frage häufiger als je zuvor gestellt.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/75-Jahre-UNO-Anlass-zum-Feiern2

Kommentar GB:

Das ist eine sehr berechtigte und notwendige Frage, die zu diskutieren wäre. In den letzten Jahren haben die Europäer die UNO als Quelle von undemokratischen Zumutungen erlebt, und das ist bis heute so. Man denke dabei etwa an die Migrationsfrage. Kritisch zu betrachten ist z. B. auch der direkte und indirekte Einfluß der OIC. Und generell ist die geringe Transparenz zu kritisieren; und ebenso die mangelnde Gegenkontrolle durch die nationalen Parlamente, die das multilaterale Geschehen – auch in der EU – ihrerseits ggf. noch einmal kritisch zu prüfen hätten.