FreitagsbriefMedienspiegel

Angriff in Paris war „islamistischer Terrorakt“

Bei einem Stichwaffen-Angriff in der Nähe der früheren „Charlie Hebdo“-Redaktionsräume in Paris sind zwei Menschen verletzt worden. Der französische Innenminister spricht von einem „islamistischen Terrorakt“. Mittlerweile wurden sieben Personen festgenommen.

https://www.welt.de/politik/ausland/article216568100/Paris-Angriff-war-laut-Innenminister-islamistischer-Terrorakt.html

Kommentar G. E.:

„Der Haupttäter ist Pakistaner, stand eben im Figaro.“

+++

Leserkommentare:

vor 2 Minuten

Bundespräsident a.d. Wulff bekräftigte letzte Woche: Der Islam gehört zu Deutschland. Und bekam dafür bereits einen Toleranzpreis.

vor 6 Minuten

Meinte Herr Wulf sowas, als er sagte, dass der Islam zu Deutschland gehört?

vor 26 Minuten

„Frankreich wird seit Jahren von islamistischen Anschlägen erschüttert – dabei starben mehr als 250 Menschen“

Kommt eigentlich „islamistisch“ von Islam bzw. hat das zufällig etwas mit Islam zu tun ? Hat nicht ein deutscher Bundespräsident gesagt: „Der Islam gehört zu Deutschland“ ? Wenn ich logisch weiter kombiniere, dann gehört der Islamismus, wenn er zum Islam gehört, ebenfalls zu Deutschland ! Oder hat Islamismus überhaupt nichts mit dem Islam zu tun und er heißt nur zufällig so ? Kann mir bitte jemand weiter helfen ???

+++