Medienspiegel

Bekannter russischer Putin-Kritiker stellt längst fällige Frage

Christian Müller / 13. Sep 2020 –

Nawalnys Vergiftung sei klar nicht im Interesse Putins.

Warum sollte Putin etwas tun, das für ihn absolut kontraproduktiv ist?

https://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Bekannter-russischer-Putin-Kritiker-stellt-langst-fallige-Frage

Kommentar GB:

Die Frage ist völlig berechtigt. Warum sollte sich Putin absehbarerweise selbst schaden?

Dafür könnte es m. E. – hypothetisch – nur ein realistisch denkbares Motiv geben:

wenn es ihm nämlich darum gegangen wäre, einer wie üblich von außen angeleiteten innerrussischen „regime change“ – Bewegung angesichts der Entwicklung in der Ukraine und jetzt in Weißrußland so frühzeitig die Spitze zu nehmen, daß sie chancenlos bleibt.

Es ist eine abstrakte Hypothese, nicht mehr, sie wäre also erst einmal zu prüfen.