C.G. Haenel soll neues Gewehr der Bundeswehr liefern

Suhler Unternehmen gehört arabischen Staatskonzern

Die Bundeswehr soll mit einem neuen Gewehr ausgestattet werden. Hersteller der neuen Waffe ist die Firma C.G. Haenel aus Suhl. Jenes Unternehmen gehört zum arabischen Waffenhersteller Caracal International und der gehört dem Staatskonzern Tawazun aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

https://www.freiewelt.net/nachricht/cg-haenel-soll-neues-gewehr-der-bundeswehr-liefern-10082387/