Einen Scheiß müssen wir reden

Wolfgang Röhl / 06.09.2020 /

„Im semantischen Sondermüll des Gutmenschen stecken viele Trouvaillen. Manche haben Patina angesetzt („Wut und Trauer“, „Erinnerungsarbeit“, „Der Ehrliche ist der Dumme“). Andere kreisen noch wacker durch den Labertaschenorbit der Diskurskammern. Zum Beispiel „Gerade wir als Deutsche“, „Nicht wegsehen“, „Verkrustete Strukturen aufbrechen“, „Was macht das mit dir?“. “ (…)

https://www.achgut.com/artikel/einen_scheiss_muessen_wir_reden