In Kenosha wird Amerika Kulturkampf blutig

Ansgar Graw
2.09.2020

Während Donald Trump den Ort der blutigen Unruhen bereist und so die Bilder von zerstörten Gebäuden und Autos ins Bewusstsein zwingt, steckt Joe Biden in einem Dilemma: Weiße Wähler erwarten von ihm klare Bekenntnisse zu Recht und Ordnung. Doch die radikalen Teile der Black-Lives-Matter-Bewegung könnten ihm das als Mangel an Loyalität auslegen und am Wahltag vergelten.

https://www.theeuropean.de/ansgar-graw/amerikas-kulturkampf-und-die-gewalt-in-kenosha/