Kritik an US-Sanktionen gegen Internationalen Strafgerichtshof

Andreas Zumach / 04. Sep 2020 –

Die Sanktionen der USA gegen den Internationalen Strafgerichtshof sind beispiellos in der Geschichte des Völker(straf)rechts.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Kritik-an-US-Sanktionen-gegen-Internationalen-Strafgerichtshof

Kommentar GB:

Die USA haben diesen Strafgerichtshof nie anerkannt. Aus ihrer Sicht handelt es sich also um Zumutungen von dessen Seite, die entsprechend beantwortet werden. Man muß das als Europäer so zwar nicht teilen, sollte sich aber diesen Gerichtshof gleichwohl erst einmal genauer ansehen, bevor man ihn verteidigt. Er ist m. E. keineswegs außerhalb jeder Kritik, und zwar auch aus europäischer Perspektive gesehen.