Pakistani sticht Mann in Straßenbahn nieder, denn …

Er wollte nicht abgeschoben werden

Die Aufenthaltserlaubnis des der Polizei bekannten Abdulsalam (28) aus Pakistan war abgelaufen. Also nahm er sich ein Messer und rammte es in einer Cottbuser Straßenbahn dem Schüler Ralf (19) in den Rücken. Denn bei einer Verurteilung wegen Mordes oder versuchten Mordes dürfte Abdulsalam in Deutschland bleiben.

11.09.2020

11.09.2020

https://www.freiewelt.net/nachricht/pakistani-sticht-mann-in-strassenbahn-nieder-10082351/