FreitagsbriefMedienspiegel

Hisbollah und das Ammoniumnitrat: Eine Gefahr für Europa

Veröffentlicht

Botschafter Nathan Sales, US-Koordinator für Terrorismusbekämpfung im Aussenministerium, berichtete am 17. September, dass die Hisbollah Ammoniumnitrat durch ganz Europa transportiert und gelagert hat. Diese Enthüllung ist nicht nur berichtenswert, sondern scheint auch mit den bekannten Praktiken der Hisbollah in Einklang zu stehen. So antworteten Frankreich und Spanien zwar, dass sie keine Beweise hätten, um die Behauptung von Sales in Bezug auf ihre eigenen Länder zu untermauern, aber sie bestritten nicht, dass die Terrorgruppe in der Vergangenheit Ammoniumnitrat auf europäischem Boden transportiert und gelagert hat.

von Toby Dershowitz und Dylan Gresik 

Hisbollah und das Ammoniumnitrat: Eine Gefahr für Europa