Interview mit Wolfgang A. Herrmann

Wir müssen mehr in die Zukunft der Bildung investieren

Stefan Groß-Lobkowicz   –   23.09.2020

The European sprach mit dem am längsten amtierenden Universitätspräsidenten in Europa, Professor Wolfgang A. Herrmann. Für den Wissenschaftler bleibt der unternehmerische Aspekt wichtig. Unter seiner Ägide wurde die TU München drei Mal Exzellenzuniversität. Wie der Naturwissenschaftler betont, ist die Kombination von Ausbildung, Forschung und Unternehmertum, das „europäische Wissensdreieck“, was die Zukunft am besten beschreibt.

https://www.theeuropean.de/stefan-gross/prominenter-european-gespraechspartner-der-woche-interview-mit-wolfgang-a-herrmann/