KenFM entfernt seine Videos bei YouTube – und kündigt seinen Abschied aus Berlin an

Nachdem offenbar durch YouTube wieder ein Video von KenFM gelöscht wurde, hat der Gründer des Kanals Ken Jebsen alle Videos dort vom Netz genommen. In einem Video kündigte er zudem den Abschied aus Berlin an. Der digitale Raum in der „Corona-BRD“ werde immer enger, so Jebsen.

https://deutsch.rt.com/inland/108320-ken-fm-nimmt-alle-videos-vom-netz-und-kuendigt-abschied-aus-berlin-an/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

https://deutsch.rt.com/inland/108229-bpk-zu-verstetigung-corona-sonderrechte-polizeigewalt-quedenker/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.