Medienspiegel

Kulturkampf: Frankreich konfrontiert die islamischen Hassprediger mit westlichen Werten

Veröffentlicht
„Davon können wir im seit 15 Jahren völlig verkorksten Merkelland nur träumen. Klare Kante, klare Ansage, auf Krieg folgt Krieg und kein Konfetti der „Vielfalt“. Nicht nur Merkel, sondern auch tief hinein bis in die radikale Linke steht hier eine Meinungsfront im Lande, die jegliche kritische Betrachtung des Islams in all seinen Ausprägungen unter totalitären Generalverdacht stellt. Islamkritik ist in Deutschland quasi verboten, die Botschafter des Hasses bei Ditib und Muslimbrüdern haben es sich hierzulande längst bequem gemacht und marschieren durch die Institutionen. Ein Lehrer wird von radikalen Muslimen bei den Franzosen geköpft? Schweigen.“ (…)

Kulturkampf: Frankreich konfrontiert die islamischen Hassprediger mit westlichen Werten