FreitagsbriefMedienspiegel

SARS-CoV-2 – Entwarnung wäre die angebrachte Reaktion [Datenanalyse]

Veröffentlicht

„Die Great Barrington Declaration war bis gestern Abend von 1.604 Medizinern und Gesundheitsspezialisten (an Hochschulen), 1.803 Ärzten und 27.378 Bürgern unterzeichnet. Heute haben bereits 2.768 Mediziner und Gesundheitsspezialisten, 3.674 Ärzte und 58.049 Bürger unterschrieben. Die Deklaration ist zwischenzeitlich auch in deutscher, portugiesischer, spanischer und schwedischer Sprache vorhanden. Die Deklaration hat damit das Potential, zu einer weltweiten Bewegung gegen die derzeitigen Lockdown-Maßnahmen und das, was man wohl als Gefallen, den viele Regierungen daran gefunden haben, ihre Bevölkerung zu gängeln, bezeichnen muss, zu werden.

Wir berichten in diesem Post auf Basis der neuesten Daten von Worldometer, dass man in der Tat Entwarnung geben kann, trotz der steigenden Zahlen von Infizierten.“ (…)

SARS-CoV-2 – Entwarnung wäre die angebrachte Reaktion [Datenanalyse]