Aus „GO WEST“ wurde „GO LEFT”

Der deutsche Zeitgeist wird die USA weiter als das Land des Rassismus, Turbokapitalismus, Militarismus, der Kriegstreiberei sehen. Und sich nicht erinnern, dass die Linken in Deutschland und in Europa nichts auf die Beine gebracht haben, was nicht vorher in den USA gedacht worden wäre.

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/josef-kraus-lernen-und-bildung/aus-go-west-wurde-go-left/

PS:

Nicht vorenthalten möchte ich Ihnen die Antwort des ZDF auf meine Anfrage, ob es stimmt, dass das ZDF jetzt sogar Übersetzungen aus dem Englischen „gendert“.

Siehe Anlage!  [hier: (…)]

Antwort des ZDF nach dreimaligem Nachfragen an mich:

„Zu Ihrer Frage, warum in diesem Video „Americans“ in den deutschen Untertiteln mit „Amerikaner(STERN)innen“ übersetzt wurde, kurz diese Info:

Grundsätzlich bedient sich ZDFheute bei Facebook und Instagram einer geschlechtergerechten Sprache. Dazu gehört auch das Gender-Sternchen. Die englische Sprache ist grundsätzlich inklusiver.

Viele Grüße aus Mainz

T. H.

„(STERN)“ habe ich geschrieben, weil einige Freunde in meinem Verteiler jedes E-Mail mit einem Genderstern herausfiltern und blockieren!

Nun, ist ja gut, dass in Mainz so herausragende Linguist/:*_Innen sitzen 😉

Hierzu:

Am Nasenring der Linken