Braun ist die Erde. Ökofaschismus und Agenda 21

„Bunt schillernd wirbt „Unity Earth“,1 eine Non-Government-Organisation (NGO) aus den USA, auf ihrer Website in allen Farben des Regenbogens mit einer vereinten Welt, in der nach Corona verbesserte neue, faire Wirtschaftsbedingungen für alle Menschen gelten würden – und Naturschutz an erster Stelle stünde.“ (…)

https://www.cuncti.net/politik/1189-braun-ist-die-erde-oekofaschismus-und-agenda-21