Meteorologie: Die 28-Tage-Wettervorhersage

Die Prognosen für Temperaturen und Niederschläge der nächsten paar Tage werden ständig verlässlicher. Selbst einen Monat im Voraus sind Vorgänge immer besser berechenbar.
Kommentar GB:
Was im Unterschied zum Wetter, von dem hier die Rede ist, als Klima angesehen wird, das ergibt sich aus den meteorologisch-statistischen Mittelwerten aus drei Jahrzehnten.
Klimawandel bezeichnet deren Änderungen, wodurch auch immer sie verursacht sein mögen.
Die Klimageschichte gibt darüber Auskunft.