Medienspiegel

Russlands Trümpfe und warum es trotzdem „New START“ will

Veröffentlicht
Von

Der heutigen Weltpolitik würde es gut tun, „wenn es wieder kritische Debatten zu Abrüstung und Rüstungsbegrenzung gäbe – wie etwa nach dem Nato-Doppelbeschluss„. Das erklärt Politikwissenschaftler und Sicherheits-Experte Wolfgang Schwarz im Sputnik-Interview. Dabei bespricht er aktuelle Strategien Russlands und der USA.

https://de.sputniknews.com/interview-podcasts/20201121328421711-russlands-truempfe-new-start/?utm_source=de_newsletter_links&utm_medium=email