USA: FBI ermittelt – viele “Zufälle” ergeben systematische Wahlfälschung

Dominion / Smartmatic Wahlfälscher-Software

(…) „Wir haben, wie gesagt, eine Auswahl getroffen und eine Vielzahl weiterer Indizien vorerst nicht berücksichtigt, darunter etliche statistische Modelle, die zeigen, dass die Ergebnisse, die Joe Biden erhalten hat, vollkommen außerhalb dessen, was statistische Normalität ist, liegen, dass Biden fast überall die Ergebnisse, die Hillary Clinton 2016 erreicht hat, nicht erreicht hat, lediglich in den Swing States, Georgia, Michigan, Nevada, Pennsylvania und Wisconsin, also in den Staaten, in denen die Stimmen-Dumps mitten in der Nacht erfolgt sind, die Dumps, die ausschließlich Stimmen für Joe Biden umfasst haben, hat Biden das Ergebnis von Clinton 2016 übertroffen, und zwar um ein Vielfaches.“ (…)

USA: FBI ermittelt – viele “Zufälle” ergeben systematische Wahlfälschung – Dominion / Smartmatic Wahlfälscher-Software

Eine entgegengesetzte Sicht – wohl jener der Democrats – vermittelt das folgende Interview:

https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/usa-praesident-wahl-trump-biden-klagen-supreme-court-gerichte-anwaelte-wahlleute/?utm_medium=email&utm_source=WKDE_LEG_NSL_LTO_Daily_EM&utm_campaign=wkde_leg_mp_lto_daily_ab13.05.2019&utm_source_system=Eloqua&utm_econtactid=CWOLT000019535788

Und hier ein sehr lesenswerter Kommentar:

https://sezession.de/63605/usa-die-gestohlene-wahl