Die Israel-Boykottbewegung: Auch eine Form des Antisemitismus

Unabhängig von der Religion und der Ethik der Täter werden Juden seit mehr als 2.000 Jahren verfolgt und ermordet. Es sollte erstaunen, dass heute noch Juden leben, die zudem seit über 70 Jahren über einen eigenen Staat verfügen, den sie ununterbrochen militärisch und wirtschaftlich verteidigen müssen.

Veröffentlicht:
von
Die Israel-Boykottbewegung: Alter Hass in neuem Gewand
von Feuerherdt und Florian Markl
Hentrich und Hentrich Verlag Berlin November 2020
ISBN-13 : 978-3955653965
196 Seiten    20 €
https://www.freiewelt.net/blog/die-israel-boykottbewegung-auch-eine-form-des-antisemitismus-10083176/