Durchmarsch für Donald Trump am 6. Januar im US-Abgeordentenhaus?

31. Dezember 2020

„Unbemerkt von den deutschen Mainstream-Medien hat US-Präsident Donald Trump am Mittwoch einen weiteren wichtigen Schritt zu einer zweiten Amtszeit genommen. Der republikanische Senator aus Missouri, Josh Hawley, kündigte auf Twitter an, am 6. Januar die Wahlergebnisse anzweifeln zu wollen.

Sieben republikanisch kontrollierte Parlamente haben „konkurrierende Delegationen“ von Wahlmännern entsandt, um die zertifizierten Ergebnisse für Joe Biden anzufechten. Zehn republikanische Abgeordnete haben bereits ihre Absicht erklärt, die Wahlergebnisse anzuzweifeln. Hawley ist der erste Senator, der öffentlich die Anfechtung unterstützt.“ (…)

http://www.pi-news.net/2020/12/durchmarsch-fuer-donald-trump-am-6-januar-im-us-abgeordentenhaus/

Kommentar GB:

Eine andere Sicht auf diese Phase wird hier geboten:

https://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/detail/artikel/chaotisches-ende-des-system-trump/