Ellen Page outet sich als transgender

„Ich heisse jetzt Elliot“

Die Schauspielerin Ellen Page hat mitgeteilt, von nun an als Elliot zu leben. Das Comingout sei mit viel Freude verbunden, schrieb er, gehe aber auch mit Ängsten einher.

Kathrin Klette
Kommentar GB:
Mir hat dieser Artikel eine bzw. zwei lesbische Frauen gezeigt; von einem Mann ist auf dem Paarphoto nichts zu sehen. Aber die Einbildung ist natürlich frei. Einbilden kann sich jeder alles mögliche, warum auch nicht? Allerdings kann es heikel sein, Einbildungen zu folgen, die nachweisbar irreal sind. Ich würde es jedenfalls nicht empfehlen.