Landeskirche beklagt „Kampf-Rhetorik“ im Fall Latzel

Der Ton zwischen Bremischer Landeskirche und der St.-Martini-Gemeinde wird rauer: Die Kirchenführung weist die „Verunglimpfungen“ von Anhänger*innen des homophoben Pastors Olaf Latzel empört zurück.

https://www.queer.de/detail.php?article_id=37812

Kommentar GB:

Eines läßt sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit feststellen, nämlich daß Pastor Latzel keinerlei „Anhänger*innen“ haben dürfte.

Solche „Anhänger*innen“ mag es allerdings in der bremischen Kirchenführung geben, nur sympathisieren die ggf. eben nicht mit Pastor Latzel.