Ungarns Parlament bestimmt Vater und Mutter als Mann und Frau

„Werteordnung“

BUDAPEST. „Ungarns Parlament hat einen Verfassungszusatz gebilligt, der Elternschaft auf Mann und Frau festlegt. „Der Vater ist Mann, die Mutter ist Frau“, heißt es laut der Nachrichtenagentur dpa im Text des Dokuments. Folglich können gleichgeschlechtliche Paare in dem Land keine Kinder mehr adoptieren.“ (…)

Ungarns Parlament bestimmt Vater und Mutter als Mann und Frau