Covid-19 greift die Organe an – wie gefährlich ist das?

Nicht nur das Virus, auch die darauf gerichtete Immunreaktion schadet dem Körper, wenn sie aus dem Ruder läuft. Das könnte auch ein Grund für langanhaltende Symptome sein.

Nicola von Lutterotti, Text; Anja Lemcke, Grafik 14.01.2021

https://www.nzz.ch/wissenschaft/covid-19-greift-die-organe-an-ist-das-der-grund-fuer-long-covid-ld.1596073

und

https://www.nzz.ch/wissenschaft/wie-haeufig-sind-hartnaeckige-symptomen-nach-covid-19-ld.1586130?reduced=true

https://www.nzz.ch/wissenschaft/tiefere-covid-sterblichkeit-ausdruck-vieler-kleiner-fortschritte-ld.1588794?reduced=true

https://www.nzz.ch/wissenschaft/psychische-belastung-durch-covid-19-senioren-sind-resilienter-ld.1589794?reduced=true

https://www.nzz.ch/international/london-spitaeler-kommen-immer-naeher-an-die-belastungsgrenze-ld.1596051?reduced=true