Gesche Gottfried

Bremer Mörderin im Filmportrait „Effigie“

„Sie hat die Bremer manipuliert“

Patricia Friedek 24.01.2021 1 Kommentar

Der Film „Effigie – das Gift und die Stadt“ basiert auf den Giftmorden vom sogenannten Engel von Bremen und soll 2021 in die deutschen Kinos kommen. Regisseur Udo Flohr spricht über die Hintergründe.

„Herr Flohr, Sie kommen aus Hannover und wohnen schon lange in Berlin. Wie kommen Sie dazu, einen Film über Bremer Geschichte zu drehen?

Udo Flohr: Das ging am ersten Januar 2016 los, da schlug mir der Agent des Bremer Schriftstellers Peer Meter – unseres Hauptdrehbuchautors – auf einer Geburtstagsfeier eine Zusammenarbeit vor.“ (…)

https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-kultur_artikel,-sie-hat-die-bremer-manipuliert-_arid,1955278.html