Hisbollah-Chef Nasrallah: „Saudis, Israel und die USA wollen mich töten“

Stefan Frank / 06.01.2021

„Hisbollah-Chef Hassan Nasrallah hat neue Terroranschläge angekündigt; die Ziele nannte er nicht. Zudem prahlte er damit, dass seine Organisation ihr Arsenal an präzise gelenkten Raketen (PGM) in diesem Jahr „verdoppelt“ habe und jeden beliebigen Punkt in Israel („im besetzten Palästina“) treffen könne.

Nasrallah äußerte sich am Sonntag in einem Fernsehinterview mit dem Sender al-Mayadeen TV. Dieser steht der Hisbollah sowie dem iranischen und dem syrischen Regime nahe und sendet aus dem Libanon in arabischer Sprache. Der Direktor des Senders, Ghassan Bin Jeddo, führte selbst das vierstündige Gespräch mit Nasrallah, das unter dem Titel „Dialog des Jahres“ ausgestrahlt wurde.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/hisbollah_chef_nasrallah_saudis_israel_und_die_usa_wollen_mich_toeten