Höchststrafe für Mörder von Lübcke

Stand: 28.01.2021 10:38 Uhr

„Im Prozess um den Mord an dem Kasseler Regierungsrat Lübcke hat das Oberlandesgericht Frankfurt das mögliche Strafmaß voll ausgeschöpft: Der Hauptangeklagte wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

Und die Richter gingen noch weiter.“ (…)

https://www.tagesschau.de/inland/luebcke-prozess-urteil-101.html

und

https://www.nzz.ch/international/urteil-im-mordfall-luebcke-lebenslange-freiheitsstrafe-fuer-stephan-e-und-weitgehender-freispruch-fuer-den-mitangeklagten-markus-h-ld.1598506

und

https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/olg-frankfurt-5-2ste1-20-5a-3-20-urteil-prozess-walter-luebcke/

mit

https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/1643kaufmannannelieolg-frankfurt-mord-walter-luebcke-urteil-52ste1-20-5a-3-20-lebenslang-vorsitzender-richter-begruendung/?utm_medium=email&utm_source=WKDE_LEG_NSL_LTO_Daily_EM&utm_campaign=wkde_leg_mp_lto_daily_ab13.05.2019&utm_source_system=Eloqua&utm_econtactid=CWOLT000019535788

Kommentar GB:

Was vorausging:

„Flüchtlingsdebatte in Lohfelden

Walter Lübcke im Interview: „Ich bleibe bei meiner Aussage“
16.10.2015

Peter Ketteritzsch

Kassel/Lohfelden. „Wo die Wellen so hoch schlagen, geht die Chance auf gutes Zuhören als erste über Bord.“ Exklusiv hat sich jetzt Regierungspräsident Lübcke zu seinen umstrittenen Aussagen geäußert.

Über 800 Menschen hatten am Mittwoch die Bürgerversammlung in Lohfelden besucht. Die Erstaufnahme-Unterkunft des Landes Hessen im ehemaligen Hornbach-Gartenmarkt stand im Fokus. Nicht immer ging es sachlich zu. Regierungspräsident Lübcke wurde mehrfach durch Störrufe in seinem Vortrag unterbrochen. Sie schürten Ängste gegenüber Flüchtlingen. Als Reaktion äußerte Lübcke: „Wer diese Werte nicht vertritt, kann dieses Land jederzeit verlassen“, sagte er.“ [siehe unten: Video]

„Interview mit Regierungspräsident Walter Lübcke (…)“

https://www.hna.de/lokales/kreis-kassel/lohfelden-ort53240/nach-umstrittenen-aussagen-regierungspraesident-luebcke-aeussert-sich-5652974.html#id-popular-comments