Hyänen

„Die Hyänen (Hyaenidae) sind eine Säugetierfamilie aus der Ordnung der Raubtiere (Carnivora) mit vier rezenten Arten, die in weiten Teilen Afrikas sowie im westlichen und südlichen Asien leben. Häufig ist mit dem Begriff Hyäne speziell die größte und individuenreichste Art Tüpfelhyäne gemeint, deren Rivalität zu Löwen ein populäres Thema in Tierfilmen darstellt.“ (…)

https://de.wikipedia.org/wiki/Hy%C3%A4nen

und, besonders erwähnens- und sehenswert:

(…) „Im Hyänenstaat herrscht ein strenges Matriarchat. Ihrer Rolle entsprechend sind die Weibchen größer und stärker als die Männchen. Ansonsten unterscheiden sich die Geschlechter optisch kaum. Ein Weibchen führt den Clan an und vererbt die Führung an ihre Tochter. Männchen stehen ganz unten in der Ranghierarchie und müssen beim Fressen warten, bis alle Weibchen fertig sind.“ (…)

https://www.br.de/nachrichten/wissen/hyaenen-die-kichernden-aber-gefaehrlichen-raubtiere,RXiwttV

„Der König der Löwen (1994)“ :

https://de.wikipedia.org/wiki/Der_K%C3%B6nig_der_L%C3%B6wen_(1994)