Mit Armin Laschet bleibt die CDU beweglich, aber profillos

Der neue Chef der deutschen Christlichdemokraten ist vor allem ein Pragmatiker: Mit den Grünen könnte er genauso regieren wie mit den Liberalen. Die Frage, ob er oder Markus Söder die Union in den Bundestagswahlkampf führt, wird wohl an Ostern entschieden werden.

Hansjörg Friedrich Müller, Berlin 17.01.2021

https://www.nzz.ch/international/deutschland/fuer-schwarz-gruen-passt-er-genauso-gut-wie-fuer-schwarz-gelb-mit-armin-laschet-bleibt-die-cdu-beweglich-aber-profillos-ld.1596780

Kommentar GB:

Sein Spitzname lautet m. W. „Türken-Armin“. Gut zu wissen.

Weiteres hierzu:

https://www.nzz.ch/international/deutschland/cdu-pt-i-ld.1596609

https://www.nzz.ch/international/nach-dem-cdu-parteitag-lindner-hofft-auf-schwarz-gelbe-koalition-im-bund-merz-will-wirtschaftsminister-werden-ld.1569669?reduced=true