USA. Amtseinführung des Joe Biden. Impressionen

21. Januar 2021

Dr. Gudrun Eussner

USA. Amtseinführung des Joe Biden. Impressionen

 

https://eussner.blogspot.com/2021/01/usa-amtseinfuhrung-des-joe-biden.html

Kommentar GB:

Dringende Leseempfehlung! – Ausgewählte Zitate:

(…) „Außenpolitisch wird sich die Politik verschärfen. Es wird wieder mehr Kriege geben. Dafür werden Deutschlands Steuerzahler zur Kasse gebeten und vor Krieg und Elend sich rettende Hunderttausende von Flüchtlingen das Land fluten. Das hat auf Deutschland negativen Einfluß, da kann UvdL noch so um Zuwendung des Joe Biden winseln. „USA ‚zurück‘ im Kreis Gleichgesinnter“, und ähnlichen Käse formuliert diese Frau. Das wird aber die Medien nicht hindern, weiter das Loblied des Joe Biden und bald der Kamala Harris zu singen, jedenfalls nicht diejenigen, die gut von den Aktivisten des Great Reset alimentiert werden.“ (…)

„In den USA wird es keinen Chavez-Sozialismus geben, außenpolitisch wird die Linie des Donald Trump weitergefahren und verschärft, und innenpolitisch werden von 100 den Linken gegebenen Versprechen drei gehalten:

ungebremste Einwanderung von Latinos und Muslimen, Verschleuderung von Staatsbürgerschaften zur Schaffung neuer Wählerschichten der Demokraten sowie die Klima-Arie von Paris. (Hervorhebung GB)

Die von den Demokraten gehaltenen und gebrochenen Versprechen werden unterm Strich Opposition von links bis rechts bewirken. So schnell können sie die Grundrechte gar nicht außer Kraft setzen, wie der Widerstand wächst. Dann werden die Demokraten in die Zange genommen, und sie implodieren.“ (…)

https://eussner.blogspot.com/2020/11/usa-allgemeine-wahlen-versinken-in-lug.html

+++

Eine weitere Einschätzung:

Verwüstungen im Capitol beseitigt – Verwüstungen an der Demokratie nicht

+++

sowie:

Biden und die Macht durch Gewalt
von Thierry Meyssan

Die Eroberung des Kapitols durch Anhänger von Präsident Trump wird als Versuch eines Staatsstreichs dargestellt, obwohl dieser noch im Weißen Haus ist.

Wenn man genauer hinsieht, könnte es genau umgekehrt sein.

Das Recht auf freie Meinungsäußerung wurde von einer unrechtmäßigen Macht zugunsten von Joe Biden konfisziert.

https://www.voltairenet.org/article211915.html

Kommentar GB:

Sehr dringende Leseempfehlung!