Nach Staatsstreich in Myanmar

Ausnahmezustand ausgerufen – Militär verspricht „freie Wahlen“

01.02.2021

Die De-Facto-Regierungschefin von Myanmar, Aung San Suu Kyi, ist  am Montagmorgen von Armeeeinheiten festgenommen worden. Das mächtige Militär verhängte den Notstand. International ist die Sorge groß.

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_89386472/myanmar-militaerputsch-friedensnobelpreistraegerin-aung-san-suu-kyi-festgesetzt.html

und

https://www.rnd.de/politik/putsch-in-myanmar-militar-sagt-wahlen-in-einem-jahr-zu-D6BOXSDWD56ZGYWTELSQJC7ILM.html